Galerie

Zaungäste.

Linsenfutter

Eine lustige Beobachtung machte ich bei meiner Tour. Zuerst fielen mir zwei Hühner auf einem Zaun auf. Sie schienen etwas zu beobachten. Ich richtete meinen Blick ebenfalls zu Boden. Da sah ich auch des Rätsels Lösung. Am Boden suchte ein Eichhörnchen nach Essbarem. Es ließ sich von dem Federvieh nicht stören. Bei dem Anblick der Hühner musste ich unwillkürlich grinsen. Sie fanden das, was sie sahen wohl spannend … und der Hahn krähte irgendwo im Hintergrund.

Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.

Eigentlich nichts, was einen „vom Hocker reißen“ könnte, aber die Situation im Ganzen fand ich so amüsant, dass sie mich veranlasst hat, den Hauptdarstellern einen Beitrag zu widmen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements