Das unvergessliche Sankt Wolfgang

Man sollte immer denken: Gestern war es nichts und morgen ist’s vorbei; dann würde man sich den Augenblick nie verkümmern lassen. Christian Friedrich Hebbel

Quelle: Das unvergessliche Sankt Wolfgang

Advertisements