Galerie

Eine kleine Entenfamilie.

Linsenfutter

Die kleine Familie habe ich zwischen anderen Enten beobachten können. Normalerweise ist nach einer Brut Ende Juli die Saison gelaufen. Von „Spätzündern“ möchte ich deshalb noch nicht sprechen, obwohl in der Regel nur eine Brut üblich ist. Aber was ist schon üblich. Es gibt da viele Ausnahmen. Die „Dame des Hauses“ übernimmt im Normalfall die Aufzucht. Die „Entenmänner“ sind da eher zurückhaltend. Was mich interessiert hat, aber nicht mehr nachvollziehbar war, wieviel Küken waren es einmal und wieviel haben leider die ersten Tage nicht überstanden? Reine Spekulation. Ich konnte nur noch zwei Minis sehen. Egal, was ich beobachten konnte. Es war jedes Foto wert.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements