Bellobellissimo (endlich) gezähmt?

Pilgerin Belana Hermine

Beim Arzt

Da mir das mit der vielen Husterei einfach zu bunt wurde, habe ich mich in den letzten Wochen einer Un-Leidenschaft hingegeben und war bei mehreren Ärzten. Puuh. Röntgen, Blutabnahme, Lungenfunktionstest, Allergietest. Alles in Ordnung. Selbst auf das reine Histamin habe ich im Grunde kaum reagiert. Na, umso besser – denke ich.

Medikamente wirken ohne Grund?

Allerdings gab es Medikamente, die interessanterweise anschlagen. Es gibt keinen Grund und die Medikamente schlagen an? Sollte das nicht doch irgendwie stutzig machen? Naja, irgendwie macht es mich in der Tat stutzig. Aber froh bin ich auch, denn hin und wieder das Gefühl zu haben, gleich nicht mehr ausreichend viel Luft zu bekommen und fast zu ersticken, ist nicht gerade angenehm.

Das war auch der Grund, warum ich seit Beginn der Hustenattacken nicht mehr gelaufen/gejoggt bin. Es hat mich echt vor dieser Luftnot gegruselt. Und die ist ganz anders als die „normale“ Kurzatmigkeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 157 weitere Wörter

Advertisements