Galerie

Am Seerosenteich…

Freidenkerins Weblog

… Der liebe Jürgen, ein phänomenaler Natur- und Tierfotograf, hat mich durch einen seiner neuesten Posts zu meinem Sonntagsausflug in den Botanischen Garten inspiriert. Natürlich führte mich der erste Weg an den Seerosenteich. Die Blüte der Wasserpflanzen ist sich eigentlich auch von Jahr zu Jahr gleich, und doch immer neu, berührend und verzaubernd…

… Kleine Fröschlein zogen träge schwimmend durchs Wasser, quakten laut mit aufgeblähten Backen, Libellen schwirrten herum, scheinbar voll boshafter Freude ihr altes Spiel treibend: In der Luft verharren, bis man auf den Auslöser der Kamera drückt – und im selben Augenblick blitzschnell das Weite suchen. Aber das Foto-Glück ist mir hold gewesen, einige der faszinierenden schwebenden Insekten habe ich doch ablichten können…

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements