*Frühlicht-Gedanken* #318

Trisha Galore

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

heute hat mein Wecker bereits um 4 Uhr geklingelt, weil ich so viel zu tun habe und ich keine Zeit verschwenden will. Schlafen kann ich immer noch. Leider soll es heute wieder schneien, worauf ich verzichten könnte, aber ich werde ja nicht gefragt. Ein starker Tee muss es nun richten.

Erste Gedanken am Morgen

Es ist erstaunlich, wie oft die Forscher neue bewohnbare Planeten in der letzten Zeit entdecken. Nun wurde eine „Super-Erde“ gefunden (unsere Erde war auch mal super, bevor wir Menschen sie zugemüllt haben). Auf diesem Planeten soll erdähnliches Leben noch wahrscheinlicher sein, als auf den zuvor entdeckten. Er ist auch nicht weit von uns entfernt, denn er umkreist rund 40 Lichtjahre entfernt einen roten Zwergstern. Kosmisch gesehen ist das gerade um die nächste Straßenecke. Er liegt in der bewohnbaren Zone seines Planten, und es wird geplant bald nach Wasser und nach molekularem Sauerstoff zu suchen. Es…

Ursprünglichen Post anzeigen 73 weitere Wörter

Advertisements