*Frühlicht-Gedanken* #307

Trisha Galore

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

seit ein paar Stunden bin ich fleißig am Arbeiten, aber jetzt ist der Moment gekommen, um eine Pause zu machen und euch zu schreiben. Ich brauche auch noch einen Tee und mal was zu essen, sonst leidet meine Konzentration.

Erste Gedanken am Morgen

Irgendwie reißen die Vergewaltigungsmeldungen nicht ab, die mich jedes Mal erschüttern und aufwühlen. Diese Mal wurde eine Frau von drei Männern verfolgt und missbraucht. Es geschah südlich von Hamburg am 1. April, als die 30-jährige Frau nachts um drei Uhr alleine durch die Straßen ging. Plötzlich tauchte ein dunkler Transporter neben ihr auf, in dem drei junge Männer saßen. Einer stieg aus und ging neben ihr her, während der Transporte ihnen in Schrittgeschwindigkeit folgte. Daraufhin wollte die Frau ihre Verfolger auf einen Feldweg abschütteln – doch es war zu spät. Der ‚Unbekannte griff die Frau an, vermutlich mit der Hilfe seiner Komplizen, und es kam zu sexuellen Übergriffen. Alle Drei…

Ursprünglichen Post anzeigen 153 weitere Wörter

Advertisements