*Frühlicht-Gedanken* #285

Trisha Galore

1487571270-picsay

Guten Morgen, ihr Lieben,

meine Nacht war erholsam, obwohl ich ein Mal kurz wach war. Ich machte mir einen Tee und ging kurz nach draußen, wo ich wieder mal etwas sah, das meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Doch davon erzähle ich euch gleich mehr.

Wie war denn eure Nacht?

Natürlich bin ich wieder früh aufgestanden, um zu arbeiten, und ich kam gut voran. Die kleine Pause jetzt wird mir gut tun.

Erste Gedanken am Morgen

Nun zu dem, was ich heute Nacht wieder gesehen habe. Jeden Abend fliegen eine Menge Drohnen über meinen Ort. Sie leuchten und beängstigen mich schon ein wenig, weil es immer noch ungewohnt ist. Man kann deutlich erkennen, dass es keine Sterne sind, denn sie leuchten viel zu hell dafür und sie fliegen Manöver. Bei mir in der Nähe sind ja zwei Stützpunkte der US-Armee und die Bundeswehr hat auch ihre Truppen hier stationiert, da…

Ursprünglichen Post anzeigen 107 weitere Wörter

Advertisements